Südafrika Safari Reisebericht:
Safari durch ganz Südafrika

Giraffe und Jeep, Giraffe im Krüger Nationalpark

Hallo zusammen mein name ist Alberto bin 32 Jahre Alt liebe die natur Reise sehr gerne und spreche 7 sprachen wollte einfach mal schreiben da ich in sudafrika war und es war einfach toll ;-)

Meine Südafrika Safari fing an in Kap der gute hoffnung mein 4 rad antrieb als treuer  begleiter.Mein grund warum ich in afrika war ist ganz einfach afrika ist ein land wo menschen einen so akzeptieren wie er ist essen gibt es für alle auch wenn armut da isalso meine Reise ging von kap der guten hoffnung zu:Namibia-Windhuk:sehr schöner ort sehr sandig im hochsommer, bitte die augen gut schützen oder sich augentropfen  besorgen von natur ist bei windhook nicht viel zu sehen ausser viele sanddünen wüsten und route 66 änlichen langstrecken die mann nur bis zu 130 kmh fahren kann viele wildschweine auf der strasse viele verschiedene vogelarten und was ich empfelen kann nachts sehr langsam fahren am besten sich die kamera schon bereithalten und losnipsen denn wenn da die sonne untergeht wacht afrika auf.